märz, 2019

sa30mär20:3022:15Der Apfel fällt nicht weit vom Pferd…AusverkauftGenerationen20:30 - 22:15

Event Details

(Ein Comedy/ Kabarett)
mit Michael Schild und Jonathan Held.

Es ist immer ein heißes Thema. Alt und jung – Freigeist und Sturkopf – damals und jetzt.
Verschiedenste Denkschemen werden hier angesprochen, und wie fast immer wenn verschieden Generationen aufeinander treffen – gibt es einiges zu klären.

Nicht immer ganz ernst gemeint, aber durchaus auch mal sehr aktuell. Einige Probleme haben sich seit der Urzeit nicht geändert, mobbing zum Beispiel. Dafür sind andere fast völlig verschwunden. Auch Dieselfahrer haben Grundrechte.  Politik und Famile, Aleinerziehende Väter, die Helden der Pädagogik.
Neu sicherlich für die ältere Generation, die rasante technische Entwicklung dieser Tage.

Die „Work-Life-balance“ die sich bei den Jungen definitiv in den meisten Fällen in Richtung „Live“ neigt. Und, und, und….
Zu sehen und zu hören sind szenische Darstellungen, Dialoge, Musik und auch Nonsens.

Zwei Generationen treffen aufeinander – ein unterhaltsamer Streifzug durch dieses Thema.

Hat sich wirklich alles geändert? Sind die Jungen wirklich so anders.
Oder kann man am Ende sagen:
„Der Apfel fällt nicht weit vom…….Pferd“

  • Jetzt reservieren:
  • zum Frühlings-Buffet 20 €
  • Karten: VVK 16 €  AK 18 €

Zeit

(Samstag) 20:30 - 22:15

Privacy Policy Settings

X
X
X